Lieferantenentwicklung
|
Qualitätsvorausplanung

Lieferantenentwicklung Fa. Hilite

Automobilzulieferer und Anbieter von Nockenwellenverstellern, elektrohydraulischen Aktuatoren und Ventilmodulen für den PKW- und NFZ-Antriebstrang sowie von Abgasnachbehandlungssystemen (Dosiereinheiten).

 

 


Die Herausforderung

Im Zuge einer Restrukturierung wurde die Lieferantenentwicklung aus der Qualitätsabteilung herausgelöst, dem Einkauf zugeordnet und inhaltlich und personell neu aufgestellt.

Ein temporärer Engpass, vor allem jedoch ein drohender Lieferabriss bei einem Lieferanten, mussten kurzfristig aufgefangen bzw. abgewendet werden.

Eine weitere Herausforderung war, dass das fachliche Anforderungsprofil der Lieferantenentwicklung deutlich geschärft werden musste.

Gesucht wurde ein leistungsfähiger Partner, der mit Erfahrung, Durchsetzungskraft und Präzision zur po­si­ti­ven Abteilungs­ent­wicklung beitragen konnte.

Die Lösung

MCI-Schulze bietet seinen Kunden Lösungen und Unterstützungsleistungen in der Lieferantenentwicklung an.

In diesem Fall geschah dies in enger Abstimmung mit dem Global Director Supplier Quality Development.

Ein drohender Lieferabriss musste unter allen Umständen verhindert werden. Dazu war MCI-Schulze im Rahmen von Resident Einsätzen vor Ort beim Lieferanten und übernahm die Führung des Engpassmanagements.

Die inhaltliche Neuausrichtung unterstützte Joachim Schulze durch seine langjährige und fundierte Erfahrung in der Projektleitung und dem Lieferantenmanagement sowie im Umgang mit Lieferanten und internen Fachabteilungen. Von besonderem Wert ist seine 360° Blickweise, die frühzeitig Störungen erkennbar werden lässt und somit Raum zur Lösungsfindung bietet.

Die Tätigkeit
  • Potential-Analysen nach VDA6.3 sowie nach spezifischen Kundenvorgaben
  • APQP | Qualitätsvorausplanung nach VDA6.3 sowie nach spezifischen Kundenvorgaben
  • EMPB + PPAP nach VDA6.3 und AIAG
  • Durchführung von Audits nach VDA6.3 sowie nach spezifischen Kundenvorgaben
  • Jährliche Lieferantenbewertungen mit Maßnahmen und Terminplan Tracking sowie KPI’s und KVP Prozessen

 

Teilespektrum: Drehteile, Sinterteile, Kunststoff-Spritzgussteile, Stanzteile, Alu-Druckguss Bauteile, Kokillen-Gussteile, Induktivhärten, Dichtimprägnieren, ct-Analysen